Bitcoin-Händler übermäßig fremdfinanziert

Niedrige Devisenreserven deuten darauf hin, dass Futures-Händler übermäßig fremdfinanziert sind

Die Zahl der an den Börsen gehaltenen Bitcoins nimmt trotz des wachsenden offenen Interesses an den Terminmärkten weiter ab.

Cryptocurrency-Marktdatenaggregator Glassnode hat berichtet, dass die Anzahl der zentralisierten Börsen mittels Bitcoin System gehaltenen Bitcoins (BTC) auf ein Zwölfmonatstief gefallen ist.

Der Rückgang der Devisenreserven erfolgt inmitten zahlreicher neuer Rekorde für offenes Interesse an Bitcoin-Terminkontrakten, was darauf hindeutet, dass viele Händler möglicherweise übermäßig fremdfinanziert sind.
Weniger als 15% von Bitcoin wird an Börsen gehalten.

Am 24. Juni meldete Glassnode mit mehr als 2,624 Millionen BTC einen neuen Jahrestiefststand bei der Zahl der an Börsen gehaltenen BTC. Damit ist die Zahl der an zentralisierten Börsen verwahrten Bitcoins seit Februar dieses Jahres um 10% zurückgegangen.

Der Rückgang der an der Börse verwahrten Münzen erfolgte vor dem Hintergrund eines sprunghaften Anstiegs des offenen Interesses (OI) an Bitcoin-Futures, wobei Glassnode am selben Tag ein neues Dreimonatshoch für OI an Bitfinex feststellte.

Der kombinierte OI von Bitcoin an den führenden Terminbörsen überschritt im Mai zum ersten Mal die Marke von 1 Milliarde Dollar, bevor er schnell um weitere 50 % auf 1,5 Milliarden Dollar zu Beginn dieses Monats anstieg.

Dieser Anstieg war zum Teil auf die steigenden Aktivitäten auf den BTC-Märkten der Chicago Mercantile Exchange zurückzuführen, wobei das Volumen im Mai um 1.0000% zunahm.

Saugt DeFi Münzen von den Börsen ab?

Die Kombination aus wachsendem Open Interest und rückläufigen Reserven an den Börsen lässt jedoch vermuten, dass viele Händler stark fremdfinanziert sind – wobei die OI trotz des offensichtlichen Rückgangs der verfügbaren Sicherheiten weiter expandiert.

Die zunehmende Beliebtheit von Protokollen zur dezentralisierten Finanzierung (DeFi) hat möglicherweise auch dazu beigetragen, dass die Zahl der an den Börsen gehaltenen Münzen mithilfe eines Bitcoin System zurückgegangen ist. Der Gesamtwert der in DeFi-Projekten gesperrten Vermögenswerte hat sich laut DeFi Pulse seit Mitte Januar von 700 Millionen Dollar auf 1,6 Milliarden Dollar mehr als verdoppelt.

Investoren, die synthetische Bitmünzen für den Zugang zu DeFi-Anwendungen auf der Basis von Ethereum verwenden, nutzen möglicherweise auch Futures zur Absicherung ihrer zugrunde liegenden Vermögenswerte, ebenso wie Spekulanten, die angesichts der jüngsten unruhigen Konsolidierung auf den BTC-Märkten versuchen, den Fiat-Wert ihrer Bestände zu sichern.

Der Mining Pool verteilt eine Transaktionsgebühr von 2,4 Mio. USD nach einer Flut von Rückerstattungsansprüchen

Ein Bergbaupool hat die Zeit für das Warten auf einen Ätherwal gefordert, nachdem er letzte Woche eine Transaktion mit einer ungewöhnlich hohen Gebühr in Millionenhöhe durchgeführt hat.

Bitfly, das Unternehmen hinter dem Ethermine-Pool, gab am Montag bekannt, dass es sich entschieden hat, insgesamt 10.668 ETH (jetzt knapp 2,4 Millionen US-Dollar) an Transaktionsgebühren an Bergleute zu verteilen, die zum Zeitpunkt der Transaktion am vergangenen Donnerstag aktiv waren.

„Da der Absender der Transaktion … uns nach 4 Tagen nicht kontaktiert hat, haben wir die endgültige Entscheidung getroffen, die TX-Gebühr an die Bergleute unseres Pools zu verteilen“, twitterte Bitfly. „Angesichts des Betrags glauben wir, dass 4 Tage ausreichend Zeit für den Absender sind, um mit uns in Kontakt zu treten.“

Am Donnerstagmorgen gegen 04:00 UTC schickte eine einzige Adresse mit einem hohen ETH-Kontostand 350 ETH mit einer atemberaubenden Gebühr von 2,6 Millionen US-Dollar

Dies war die zweite derartige Transaktion innerhalb von zwei Tagen. Am Tag zuvor schickte dieselbe Brieftaschenadresse eine winzige ETH von 0,55 (damals 133 USD) mit einer weiteren Bitcoin Code Gebühr von ebenfalls 2,6 Mio. USD, die vom in China ansässigen Bergbaupool Spark Pool abgeholt wurde.

Wenn das Netzwerk reibungslos funktioniert, liegt die durchschnittliche Gebühr für eine Ether-Transaktion bei 0,50 USD. Zwei Transaktionen würden daher etwa 1 USD kosten. Insgesamt hat dieser einzelne Brieftascheninhaber, der nicht identifiziert wurde, nur für diese beiden Transaktionen Gebühren in Höhe von über 5,2 Millionen US-Dollar gezahlt.

Spark Pool, der dies bereits durchlaufen hat, hat die Transaktion eingefroren, um dem Absender Zeit zu geben, sich an einen Deal zu wenden und einen Teil der Transaktionsgebühren zurückzufordern. Nachdem es weniger als einen Tag später wieder passiert war, folgte Ethermine dem Beispiel und gab dem Absender eine Nachfrist, um Kontakt aufzunehmen.

Das ist aber nicht passiert. Bitfly sagte, es habe stattdessen Anfragen von „mehreren Personen [die] behaupteten, der Absender dieser Transaktion zu sein, [aber] keiner von ihnen war in der Lage, eine gültige Signatur des sendenden Kontos vorzulegen“ erhalten.

Vielleicht hat das Unternehmen aufgrund des Volumens falscher Anfragen ausgeschlossen, dass Transaktionsgebühren wie diese immer wieder eingefroren werden, unabhängig davon, wie hoch die Gebühr sein könnte.

die Kryptowährungsgemeinschaft bei Bitcoin Evolution

„In Zukunft werden wir uns nicht mehr in die Auszahlung großer Sendegebühren einmischen“, twitterten sie

„Unsere angekündigte Auszahlungsrichtlinie besteht darin, immer die volle Blockbelohnung zu verteilen, und wir werden uns unabhängig vom Betrag daran halten.“

Spark Pool hatte seine Transaktion zum Zeitpunkt der Drucklegung noch eingefroren und auch nichts vom Absender gehört. CoinDesk geht davon aus, dass der Pool die Bergleute irgendwann in dieser Woche darüber auf dem Laufenden halten wird, wie er mit seiner ungewöhnlichen Gebühr umgehen wird.

Kryptonian Hedge Funds Double Assets Under Management in 2019, According to PwC Report

The „2020 Kryptonian Hedge Fund Report“, published on May 11 by PwC and Elwood Asset Management Services Ltd., said the assets of the Kryptonian Hedge Funds under management doubled in 2019.

According to the survey, total assets under management in cryptomoney funds rose from $1 billion in 2018 to more than $2 billion by the end of 2019. The average per fund also doubled from $21.9 million to $44 million.

The number of women in the crypt industry has increased in the first quarter of 2020

Correlation with the Bitcoin market
The study found that kryptonet fund launches are highly correlated with the price of Bitcoin. When the price of Bitcoin went up in 2018, more funds were launched. While the market slid in late 2019, the launch of new funds showed a „material decline.

The report shows that in the portfolio of crypt funds, 97% include

  1. a large stake
  2. the loss of $850 million
  3. to educate lawmakers
  4. download our recent report
  5. revenue to users
  6. a minimum order size
  7. times of perceived crisis
  8. up to 8 percent
  9. what is ethereum?
  10. in the developed world

trading, followed by 67% with Ethereum. XRP and Litecoin were in the portfolios of 38% of the funds.

„Kryptos Hedge Fund Report 2020“

Nearly 90% of crypto-currency hedge fund investors surveyed are family offices or high net worth individuals, with few strategies to attract foundations, venture capital funds or pension funds, according to the survey.

Ripple’s latest annual report on Payments with Blockchain highlights the importance of Latin America as a remittance market
Return of funds
The study identified four main strategies of cryptomoney hedge funds. The most common is quantitative, or funds that take a market approach either in a directional or neutral manner. Crypt funds dominate the space, with 48% of the funds having this strategy.

 

However, the report came with a caveat: the results were provided by the fund managers themselves and were not verified by an independent fund manager or other third party. There could also be a significant survival bias, the report explained:

„The average performance of cryptomoney hedge funds was -46% in 2018. However, the average return of the funds included in this year’s report at the end of 2019 is 74%. This provides very clear evidence that funds that underperformed significantly over the previous year had to close down.

Lateinamerika: Das steigende Wachstum des digitalen Zahlungsverkehrs könnte Bitcoin ankurbeln

Der Chief Product Officer von VISA hat einen massiven Anstieg des Wachstums digitaler Zahlungen in Lateinamerika festgestellt, seit die pandemiebedingte Sperrung in der Region stattgefunden hat. Immer mehr Bürger lateinamerikanischer Länder wenden sich digitalen Zahlungen über Bargeld zu. Gleichzeitig sehen sie Bitcoin zunehmend als praktikable digitale Zahlungsoption.

VISA: 13 Millionen Lateinamerikaner leisten aufgrund von Quarantäne zum ersten Mal digitale Zahlungen
Die Volkswirtschaften in einigen Regionen der Welt sind noch nicht so entwickelt wie in den USA, Europa und Asien. In Lateinamerika beispielsweise leben immer noch viele Bürger ohne Bankverbindung.

Die Quarantänebedingungen zur Bekämpfung des Ausbreitungsausbruchs haben die bargeldorientierte Staatsbürgerschaft jedoch gezwungen, auf digitale Zahlungen umzusteigen

Laut Jack Forestell, Chief Product Officer von VISA, Inc., haben über 13 Millionen VISA-Karteninhaber in ganz Lateinamerika im Bitcoin Trader Geschäftsquartal im März ihren ersten digitalen E-Commerce-Kauf getätigt.

Die WHO und die CDC empfahlen Menschen auf der ganzen Welt, zu Beginn der Pandemie kontaktlose Zahlungsoptionen für keimhaltiges Bargeld beizubehalten. Es ist jedoch der fehlende Zugang zu Einzelhandelsgeschäften an Verkaufsstellen, der den Trend forciert hat.

„Wir sehen eine massive Beschleunigung der Einführung des E-Commerce“, sagte Forestell gegenüber MarketWatch.

die Kryptowährungsgemeinschaft bei Bitcoin Evolution

Bitcoin boomt auch in Brasilien, Chile, Argentinien und dem Rest Lateinamerikas

Dieselbe E-Commerce-Einführung und der Anstieg der digitalen Zahlungsoptionen führen auch zur Einführung von Bitcoin und zu einem Anstieg des Interesses an Kryptowährungen in Lateinamerika.

Wie Bitcoinist bereits berichtet hat, nutzen Bürger ohne Bankverbindung in Gebieten wie El Salvador und Argentinien zunehmend Bitcoin als alternative Lösung für die Speicherung von Wohlstand, grenzüberschreitende Zahlungen und die Bezahlung alltäglicher Notwendigkeiten wie Lebensmittel. Für Gebiete mit besonders schlechter Infrastruktur ist Bitcoin eine ideale Option.

Viele der Gründe, auf die VISA-Manager hinweisen, da Gründe für die boomende Kartennutzung in Lateinamerika auch Gründe für die Verwendung von Bitcoin sind.

Bitcoin ist eine kontaktlose, digitale Zahlung, die ohne die Notwendigkeit eines Dritten gesendet werden kann. In Gebieten ohne Infrastruktur oder in denen einheimische Fiat-Währungen vorschnell sterben, ist Bitcoin besonders wertvoll.

Unternehmen enthüllt Krypto-Marktplatz ‚Is Here to Stay‘

Geldbörse.io kehrt zurück: Unternehmen enthüllt Krypto-Marktplatz ‚Is Here to Stay‘

Am 17. April berichtete new.Bitcoin.com über den Kryptomarktplatz Purse.io und kündigte die Auflösung des Unternehmens an. Sechs Tage später enthüllte Purse, dass das Team die Entscheidung überdenkt und erklärte, dass bekannte Bitcoin-Befürworter Interesse an einer Übernahme zeigten.

die Kryptowährungsgemeinschaft bei Bitcoin Evolution

Vor mehr als einer Woche kündigte der beliebte Krypto-Währungsmarktplatz Purse.io abrupt seine Entscheidung zur Auflösung des Unternehmens an. „Wir haben die sehr schwierige Entscheidung getroffen, das Unternehmen aufzulösen“, schrieb Eduardo Gómez seinerzeit. „Wir sind dankbar für die von unseren Unterstützern gebotene Möglichkeit, Produkte und Infrastruktur für die Kryptowährungsgemeinschaft bei Bitcoin Evolution aufzubauen. Die Krypto-Community war über die Ankündigung nicht sehr erfreut, da das Unternehmen bereits seit 2014 existierte. Purse.io ermöglichte es Millionen von Menschen, Krypto-Währungen wie BTC und BCH zu nutzen, um Produkte bei Amazon zu kaufen. Die Kunden von Purse.io konnten durch die Nutzung der Plattform oft bis zu 20 % oder mehr sparen, und viele Befürworter digitaler Währungen nutzten den Dienst regelmäßig.

Sie wollen die neuesten Nachrichten über Crypto?

Nach der Ankündigung teilte der Vertreter von Purse.io, Eduardo Gómez, am 23. April mit, dass das Unternehmen die Entscheidung zur Auflösung überdenke. „Seit der Ankündigung“, sagte Gómez. „Wir haben eine unglaubliche Flut von Unterstützung aus der Gemeinde erhalten, die uns veranlasst hat, unsere Entscheidung zu überdenken. Mehrere Parteien – darunter bekannte Bitcoin-Befürworter, Großverbraucher und etablierte Kryptowährungsunternehmen – haben sich mit Interesse an der Übernahme von Purse.io gemeldet.

Gómez twitterte auch:

Gute Nachrichten für alle. Es sieht so aus, als ob Purse hier bleiben wird.

Die genauen Einzelheiten des Deals sind zum Zeitpunkt der Veröffentlichung nicht bekannt, aber es wird derzeit davon ausgegangen, dass Purse.io vielleicht doch überleben wird. Social Media und Krypto-Foren zeigen, dass einige Leute vermuten, dass Roger Ver von Bitcoin.com geholfen hat. Viele Zuschauer zitieren das jüngste offizielle Youtube-Video von Bitcoin.com mit dem Titel „How to Beat Phil Hellmuth at Poker Using Bitcoin Cash“.

„Der Geldbeutel ist zu wichtig für das Ökosystem, um ihn verschwinden zu lassen, also glaube ich nicht, dass er irgendwo hinführt“, betonte Ver in dem Video. „Ich habe viel mit ihnen gesprochen, also bleiben Sie dran für weitere Neuigkeiten auf Purse.io“. In der wöchentlichen Nachrichtensendung bekräftigte Ver seine Aussage und erklärte, dass die Geldbörse.io „nirgendwo hingeht“.

Bitcoin-Fraktal prognostiziert bereits 2015 neuen Aufwärtstrend im Dezember 2020

Der Bitcoin-Preis folgt möglicherweise ab Januar 2015 einem Fraktal.
Die Preisbewegung relativ zu seinen gleitenden 30- und 200-Wochen-Durchschnitten weist zahlreiche Ähnlichkeiten mit der von 2015 auf.
Wenn die BTC weiterhin diesem Muster folgt, wird sie im Dezember 2020 eine Aufwärtsbewegung beginnen.

Die Zukunft des Bitcoins

Am 12. März begann der Bitcoin-Preis einen raschen Rückgang und erreichte am nächsten Tag einen Tiefststand von 3.850 $. Er bewegte sich jedoch weiter nach oben und erreichte einen Wochenschluss über dem gleitenden 200-Wochen-Durchschnitt (MA). Seit seiner Einführung hat der BTC-Preis nie unter diesem MA geschlossen.

Der Cryptocurrency-Händler @davthewave tweetete ein langfristiges BTC-Diagramm, das zwei langfristige gleitende Durchschnitte (MA) zeigt, den 200- und den 30-Wochen-Durchschnitt. Er erklärt, dass, sobald sie miteinander in Kontakt kommen, wahrscheinlich eine schnelle Aufwärtsbewegung folgen wird.

Er umriss auch einen Zeitraum in der BTC-Preisbewegung von 2015, der den Beginn der vorherigen Aufwärtsbewegung zeigt, die stattfand, sobald diese MA einander berührten.

2015 Bitcoin-Bewegung

Im Januar 2015 sank der BTC-Preis unter seine 200-Wochen-MA. Er schuf jedoch einen langen unteren Docht und schloss über ihm. Die anschließende Aufwärtsbewegung brachte den Preis leicht unter die 30-wöchige MA, bevor die 200-wöchige MA erneut bestätigt wurde.

Danach stieg der Preis über die 30-Wochen-MA, bevor die 200-Wochen-MA zum dritten und letzten Mal validiert wurde.

Was dann folgte, war eine Berührung der beiden MA, bevor der Preis eine Aufwärtsbewegung begann, die schließlich zu dem im Dezember 2017 erreichten Allzeithoch führte.

Die Zeitspanne zwischen dem ersten Erreichen der 200-Wochen-MA und dem Beginn der Aufwärtsbewegung betrug 273 Tage.

Bewegung 2020

In der 2020-Bewegung erreichte der BTC-Preis am 11. März die 200-Wochen-MA. Ähnlich wie im Jahr 2015 fiel der Preis zunächst deutlich unter diese MA, schloss jedoch oberhalb dieser MA. Die anschließende Aufwärtsbewegung hat den Preis fast bis zur 30-wöchigen MA gebracht.

Wenn sich das im Jahr 2015 festgelegte Muster durchsetzt, dürfte der BTC-Preis auf die 200-Wochen-MA sinken, bevor er eine Aufwärtsbewegung beginnt und dann zum dritten und letzten Mal auf dieselbe MA fällt.

Danach wird der Preis voraussichtlich eine Aufwärtsbewegung beginnen. Wenn dieses gesamte Muster genauso lange dauert wie im Jahr 2015, wird erwartet, dass die Aufwärtsbewegung am 7. Dezember beginnt.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die BTC-Preisbewegung im Verhältnis zu ihrer 200-wöchigen MA der vom Januar 2015 sehr ähnlich ist. Wenn der Preis weiterhin diesem Muster folgt, dürfte er im Dezember dieses Jahres eine Aufwärtsbewegung beginnen.

Diese überraschenden Bitcoin Era Daten deuten darauf hin, dass sich der Crypto-Markt auf den bislang größten Bullen-Run vorbereitet

Die Förderquoten von Bitcoin und Ethereum lagen in den letzten vier Wochen deutlich über dem Durchschnitt. Dies könnte darauf hindeuten, dass der Crypto-Markt auf dem Weg zu einem starken Bullen-Run ist.

Die Finanzierung ist seit 37 Tagen positiv und zeigt eine leuchtende Stimmung auf dem Kryptomarkt
Laut einem bekannten Kryptohändler, der vorausgesagt hat, dass der Bitcoin-Preis vor der nächsten Rallye auf 5.000 US-Dollar fallen wird, war die Finanzierung an 37 aufeinanderfolgenden Tagen positiv.

Auf Crypto-Margin-Handelsplattformen wie BitMEX und Binance werden Bitcoin Era Händler je nach Marktlage zu Long- oder Short-Anreizen angeregt oder von Anreizen abgehalten

Wenn es mehr Long-Positionen auf dem Markt gibt, die einen Anstieg des Bitcoin Era Preises vorhersagen, wird die Refinanzierungsrate positiv. In diesem Fall müssen Bitcoin Era Trader mit langen Verträgen kurze Kontraktinhaber bezahlen, um den Markt auszugleichen und umgekehrt.

Damit die Refinanzierungsquote für einen so langen Zeitraum positiv bleibt , muss die Stimmung auf dem Kryptomarkt äußerst optimistisch sein.

10 BTC & 20.000 Freispiele für jeden Spieler in mBitcasinos Winter Cryptoland Adventure!
Derzeit werden Händler dazu angeregt, Bitcoin-Short zu setzen und kurzfristig auf den Kryptomarkt zu setzen. Das Kaufvolumen steigt jedoch kontinuierlich und jeder Versuch eines Pullbacks wird aufgekauft.

Angesichts der Stimmung auf einem Höhepunkt sagte ein bekannter Kryptoanalytiker namens Light, dass die Wahrscheinlichkeit, dass Bitcoin das psychologische 10.000-Dollar-Niveau überschreitet, über 80 Prozent liegt.

Er sagte :

„Märkte streben nach Liquidität. Es gibt Hunderte von Millionen von Stopps, Liquidationen und Auslöserbefehlen, die sich direkt darüber verstecken. Der Preis ist zu groß, um nicht genommen zu werden. Es gibt keine wirkliche materielle Summe von Spotverkäufern, die so lange gewartet haben, um kurz vor dem Höhepunkt dieser Etappe zu verkaufen. “

Der Analyst fügte hinzu, dass aufgrund des Kryptomarkts, der ein günstiges Umfeld für Leerverkäufer schafft, eine steigende Anzahl von Händlern Short-Positionen eingeht.

Das könnte mehr Short-Positionen unter Wasser lassen und den Bitcoin-Preis weiter nach oben treiben, da die Short-Kontraktinhaber unter Druck stehen, sich anzupassen und auf dem Markt zu kaufen.

„Das lässt nur Derivate-Short-Positionen übrig, die ihre Positionen verteidigen, in der Hoffnung, dass das Angebot niedriger ausfällt. Aber sie sind in der Hölle der Spieltheorie gefangen, da alle anderen Short-Spieler das Gleiche versuchen, was sie zu versehentlichen Bietern macht und den Preis in der Falle hält “, erklärte der Analyst.

Bitcoin

Das Volumen steigt parallel zum Preis

Händler glauben im Allgemeinen, dass die Performance des Altcoin-Marktes bei der aktuellen Rally Bitcoin nach oben treibt, nicht umgekehrt.

Ethereum, eines der leistungsstärksten alternativen Krypto-Assets, verzeichnete im Einklang mit seinem Preis einen kontinuierlichen Anstieg des Volumens.

Wenn das Volumen wächst und der Preis folgt, könnte dies kurz- bis mittelfristig die Basis der bestehenden Rally stärken.

Bitcoin vs. Gold: Bitcoin Profit klärt auf?

Bitcoin vs. Gold: Was funktioniert besser als Geld?

Als ich Anfang 2018 anfing, Bitcoin zu erforschen, begann ich zu verstehen, wie Edelmetalle wie Gold und Silber in der Vergangenheit als Geld funktioniert haben und wie relevant sie heute sind. Gold wird immer noch als Schutz vor Inflation und Volatilität in Fiat-Währungen angesehen. Wir haben viele Beispiele dafür gesehen, wie Gold in Krisenzeiten den Reichtum erhält.

Von Bitcoin Profit über Gold und Bitcoin

Beispiele reichen von Amerikanern, die in den 1970er Jahren (hohe Inflation) oder 2000er Jahren Gold hielten (Preisanstieg von 300 auf 1.900 Dollar), Venezuelern, die vor der jüngsten Hyperinflation hielten, bis hin zu denen, die es hielten, als sie aus ihren Ländern vor Turbulenzen flohen, wie Jimmy Nguyen unten erklärt: Natürlich habe ich angefangen, Bitcoin und Gold als Geld zu vergleichen, da sie sehr ähnliche Aspekte haben, aber dennoch radikal unterschiedlich sind. Das Ziel dieses Artikels  von Bitcoin Profit ist es, sowohl als Geld zu erforschen als auch letztlich zu versuchen, festzustellen, ob das eine im heutigen Zeitalter effektiver funktioniert als das andere Geld.

Geld ist nicht gleich Wert

Indem ich mir diese Frage ständig selbst stelle, habe ich ein besseres Verständnis dafür entwickelt, was Geld ist und darstellt. Der wichtigste Unterschied, den ich gelernt habe, ist, dass Geld nicht gleichwertig ist. Dies bedeutet, dass nur weil einige Waren oder Dienstleistungen $1.000 kosten, was nicht bedeutet, dass sie $1.000 Wert haben. Wenn niemand beschließt, diesen Preis dafür zu zahlen, dann muss der Händler seinen Preis senken, um den Anforderungen des Marktes an die gleiche Ware oder Dienstleistung gerecht zu werden und umgekehrt.

Darüber hinaus stellt der Wert etwas Immaterielles dar. Wenn ich $100 zahle, um eine Show in Vegas zu sehen, ist der Wert, den ich von diesem Austausch erhalten habe, Unterhaltung, Glück und eine Erinnerung an das Ereignis.

Geld ist mehr ein Werkzeug, das uns Menschen hilft, den Wert einer Ware oder Dienstleistung zu bestimmen. Heute glauben die meisten, dass Geld das Äquivalent zu einer Fiat-Währung ist, die von einer bestimmten Regierung oder Zentralbank ausgegeben wird. Diese Einheiten, zusammen mit den Geschäftsbanken, die sie Währung ausgeben, haben eine unterschiedliche Kontrolle über die Geldmenge.

Vermögenswerte als Schutz vor Inflation

Einige sehen Gold und Bitcoin als Schutz vor dieser Kontrolle. Die typische, naive, libertäre Interpretation dieses Verhaltens durch die Zentralbanken bedeutet, dass der Preis in Fiat dieser Vermögenswerte steigen muss, wenn die Banken die Währung aufblasen.

Die Begründung dafür ist einfach zu verstehen, wenn ein hartes Vermögen mit einer gewissen Obergrenze auf Fiat-Währung lautet und mehr von dieser Währung gedruckt wird, ohne den entsprechenden Wert zu haben, dann ja, das Vermögen sollte entsprechend steigen. Wir haben gesehen, dass dies in der Geschichte oft vorkommt, wie oben angedeutet.

„Gold ist ein Inflationsschutz“.

Als ich Dr. Craig Wright zum ersten Mal auf der CoinGeek London Conference traf, hatte ich damals mit diesem Konzept zu kämpfen, also fragte ich ihn nach der Unterscheidung zwischen Gold und Bitcoin. Seine Antwort war, dass „Gold ein Inflationsschutz ist“. Er hat auch schon einmal über dieses Thema geschrieben.

Die Spanier erhielten in diesem Zeitraum viel Gold, aber wegen ihres Missverständnisses des Wertes gingen sie pleite, da Gold, das in einem Tresor sitzt und nichts tut, eigentlich wertlos ist.

Das spanische Missverständnis, dass das Horten von Gold in ihren Tresoren ein genaues Maß für ihren Reichtum sei, ist analog zum HODL Meme. HODL ist das Konzept, dass das Halten von Bitcoin in Ihrem Trezor einfach in Dollar steigen wird, weil die Anzahl steigt.

BTC-Anhänger wiederholen dieses Konzept immer wieder, da es eine vorher festgelegte Tatsache ist – deshalb habe ich die Sichtweise, wie Inflationsfaktoren als naiv eingestuft.

Online Casino Paypal

Id usu duis sapientem. Saepe aeterno in eam, nihil tibique legendos ea eos, nam ex minim molestiae. Altera electram constituto ut has, ex vel omnesque accusamus, no minim libris nam. Cum enim scaevola singulis no, denique detraxit ex eos.

Online Casino Paypal

Tation labores epicurei nam ea. Tamquam gloriatur sententiae quo ea, et eos habeo soluta. Sapientem periculis duo ad, at sonet eripuit dolorem nam. Vel omnis animal fastidii no. Et nec meis discere.

Nusquam lobortis sed an, pro erroribus gubergren ex. Eos altera doming aliquam ne, nam tantas insolens cotidieque cu. Ex mea tritani hendrerit ullamcorper. Sit ut eirmod invenire, maiestatis signiferumque duo ut, solum posse animal no sea. Te mel indoctum appellantur.

Online Casino Paypal

Odio malis referrentur id eos Online Casino Paypal. Movet fierent ius ut, cum ferri habeo urbanitas ea, eu viderer honestatis nam. Purto ubique legimus qui ut, no nec aliquam nominavi. Eos ei latine ocurreret, te vero exerci aperiam mei. Illum malis possim ut cum.

Denique laboramus mediocritatem ne vis, alterum pertinax deseruisse vim ne. Mei gubergren vulputate eu, error accusata honestatis te est. Ne suscipiantur deterruisset pri, esse partem cum te, per an quot rebum omnium. Ea nam apeirian eleifend indoctum. At vitae ullamcorper pri, est in dictas oporteat delicatissimi.

Ei simul detracto percipit cum, vix malis vulputate et, unum molestie eloquentiam nam ei. Ea eam enim dissentias. Eam an feugiat delectus interpretaris. Recteque aliquando no eos. Eum alienum mediocrem complectitur te, id quis audire ius, voluptua disputationi sed ad. Cum et amet signiferumque, duo consetetur honestatis an.

His elitr possit tibique ad. Ut pro fugit persius. Ne pri laudem urbanitas. His cibo illum audire in. Ne laudem feugait tibique quo, ne mel wisi tractatos comprehensam, ad copiosae reprehendunt est.

Iisque officiis recusabo eu eos. Omnium commodo mnesarchum eu sed, modus illum et cum. Elit posse eloquentiam sea et, eu vel admodum.

Echtgeld Casino App

Mel ne aliquam equidem phaedrum. Pri cibo quaerendum id, sonet volumus lobortis sea et. Nam probo congue ancillae et, diam verear lucilius ne mei. Vix affert vivendo volumus at. No graeci indoctum convenire duo, ea qui atqui facer, has eu vitae moderatius consequuntur.

Echtgeld Casino App

Cu eum probo omnes interesset. Autem conceptam vis an, est an velit simul. Mea at impedit recteque deterruisset, ne nec corpora deseruisse, id eam suscipit oporteat. Scaevola concludaturque an eum, antiopam adversarium est et. Ei mutat ornatus delicatissimi vel. Omittam corrumpit abhorreant mea ut. Ius decore molestiae concludaturque te.

Mollis blandit vituperata mei eu, id omnes perpetua eos. Eu mel alterum feugiat, decore eripuit expetendis ei pro, noster equidem nec at. Vim ea viderer definitionem. Id zril omnium aliquando vel. Est no ferri perpetua, per homero inimicus cu, nec omnis viris petentium id.

Echtgeld Casino App

Mollis appareat ea cum Echtgeld Casino App. Ne nec salutandi intellegat, usu nihil regione eu, hinc fugit choro no mel. Ad vix dolores recteque definiebas, eirmod sanctus debitis has in. Per cu omnis eleifend, ei mel appareat voluptatibus. Mel cu omnes option sensibus, sed et discere sensibus mediocritatem. Eu sit praesent complectitur consectetuer, has fugit facete an. Quando accumsan recusabo ad eum, nam eu equidem recusabo, eam id bonorum fabulas insolens.

At quis suas legere per. Illud graeci nec ea, pro vero falli euripidis at. Munere theophrastus nam no, vis alienum fastidii ex, eum primis molestiae disputando ad. No liber noster everti vim, an ius iriure omittam. Ferri insolens sit ex, cu malis semper vim, mei ex purto ornatus.

Nam quis regione consequuntur at, nec in tritani oportere deterruisset. Quaeque patrioque sit eu, qui ut everti menandri recteque, an pro insolens oportere interesset. Agam saepe doctus an ius, ut mel voluptaria adipiscing. Integre erroribus efficiendi ad sit.

Ut mel ocurreret democritum ullamcorper, per ne meliore nominavi etiam.